Veranstaltungen
Außenansicht des Handwerksmuseums in Deggendorf

Weltkindertag

Weltkindertag

Weltkindertag UNICEF

23.09.2006 (13:30 – 16:00)

Über die Veranstaltung

Am Welt­kin­der­tag er­in­nert UNICEF die Re­gie­run­gen al­ler Län­der an ih­re Pflicht Kin­dern un­ab­hän­gig von ih­rer so­zia­len, eth­ni­schen, re­li­giö­sen Her­kunft ein men­schen­wür­di­ges Le­ben zu er­mög­li­chen. Seit der Ver­ab­schie­dung der UN Kin­der­rechts­kon­ven­ti­on am 20. 11. 1989, die von al­len Län­dern mit Aus­nah­me So­ma­li­as und der USA ra­ti­fi­ziert wur­de, ist die­ses Recht auf Grund­ver­sor­gung völ­ker­recht­lich ver­bind­lich fest­ge­schrie­ben.

Aus die­sem An­lass prä­sen­tiert sich der Kin­der­schutz­bund Deg­gen­dorf e.V. im Hand­werks­mu­se­um. Der Kin­der­schutz­bund en­ga­giert sich seit 16 Jah­ren für ein fa­mi­li­en­freund­li­ches Deg­gen­dorf. Er möch­te die Le­bens­si­tua­ti­on von Kin­dern und ih­ren Fa­mi­li­en ver­bes­sern. Sei­ne Ak­ti­vi­tä­ten be­zie­hen sich da­bei auf un­mit­tel­ba­re Fa­mi­li­en­hil­fe, Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung, die In­itia­ti­ve „Kind im Kran­ken­haus“, El­tern­schu­le, usw.

Am Welt­kin­der­tag kön­nen Kin­der und Er­wach­se­ne in die Welt der Bitz­ler ein­tau­chen. Nach ei­ner Füh­rung in der Ab­tei­lung Holz­hand­werk im Baye­ri­schen Wald wer­den in der Holz­werk­statt Schlüs­sel­an­hän­ger ge­bit­zelt: Es wird ge­sägt, ge­bohrt, ge­schlif­fen, dass nur die Spä­ne flie­gen. Das kos­ten­lo­se An­ge­bot gilt für Kin­der ab 6 Jah­ren, aber auch für ih­re El­tern. Im Mu­se­ums­ca­fé klingt der Nach­mit­tag aus. Bei Kaf­fee und Ku­chen, des­sen Er­lös dem Kin­der­schutz­bund zu­gu­te kommt, kann man die Ar­beit des Kin­der­schutz­bun­des nä­her ken­nen ler­nen.

Tickets

Eintrittskarten erhalten Sie an der Kasse im Handwerksmuseum. Info’s zu Ermäßigungen usw. finden Sie hier: Öffnungszeiten, Preise & Kontakt