Veranstaltungen
Faer­ben von Stoffen

Stoffe färben mit Shibori -Technik

Workshop
Stoffe färben mit Shibori -Technik

18.01.2012 – 19.01.2012

Über die Veranstaltung

Im zwei­tä­gi­gen Work­shop er­ler­nen Sie das Fär­ben von Stof­fen mit der ja­pa­ni­schen Shi­bo­ri-Tech­nik. „Shi­bo­ri“ be­deu­tet wrin­gen, pres­sen, drü­cken und ist die durch Um­wick­lung oder Näh­te er­reich­te Re­ser­vefär­bung von Stof­fen. Durch die un­ter­schied­li­chen Tech­ni­ken er­hal­ten Sie vie­le selbst her­ge­stell­te Uni­ka­te, die Sie viel­fäl­tig ver­wen­den kön­nen, z.B. zur Her­stel­lung ei­nes Quilts. Fär­be­ma­te­ri­al kann mit­ge­bracht oder im Work­shop er­wor­ben wer­den.

Kurs­dau­er:
Samstag 18.1.2012 von 10 bis 17 Uhr und
Sonntag 19.1.2012 von 13 bis 17 Uhr

Un­kos­ten­bei­trag 85 Eu­ro
An­mel­dung und In­fo: 0991 2960-555
Die An­mel­dung ist ver­bind­lich. Bei Rück­tritt bis zu 30 Ta­gen vor Kurs­be­ginn ist 50 % des Un­kos­ten­bei­tra­ges fäl­lig, bei Rück­tritt ei­ne Wo­che vor Kurs­be­ginn sind 100% fäl­lig, au­ßer Sie fin­den ei­ne Er­satz­per­son.

Tickets

Eintrittskarten erhalten Sie an der Kasse im Handwerksmuseum. Info’s zu Ermäßigungen usw. finden Sie hier: Öffnungszeiten, Preise & Kontakt