Veranstaltungen
Rosa schimmernde Teekanne als Ausstellungsstück im Handwerksmuseum Deggendorf

Schimmernde Schönheiten

Sonderausstellung 24.05. - 29.09.2019
Handwerksmuseum
24.05. - 29.09.2019

Über die Veranstaltung

Reformer und ihre Entwürfe aus Messing vom Jugendstil bis zur Neuen Sachlichkeit

Die Wanderausstellung rückt ein besonderes Metall, genauer eine Metalllegierung, in den Blickpunkt: das Messing. Im Jugendstil und Art Déco nimmt das Messing eine interessante Sonderstellung ein. Der warm leuchtende, goldene Farbton des Messings in Kombination mit einer elegant reduzierten Formensprache war und ist sehr reizvoll.

Die in der Ausstellung gezeigten Objekte stehen programmatisch für die progressive Entwicklung im Kunsthandwerk am Anfang des 20. Jahrhunderts und beleuchten, wie weit diese Ideen in die Tiefen der Gesellschaft vorgedrungen sind und die proklamierte Lebenserneuerung durch umfassende und harmonisierende Gestaltung auf breiter Ebene erreicht wurden.

Die Ausstellung dokumentiert die gestalterischen Möglichkeiten und die stilistische Bandbreite im Jugendstil und Art Déco

Eröffnung: Do 23.5., 19 Uhr im Handwerksmuseum