Veranstaltungen
metallische Handwerk Ringe

Kunsthandwerk mit Tradition – schlicht und ergreifend

Workshop
Kunsthandwerk mit Tradition – schlicht und ergreifend

Ringe anders gestalten

07.05.2011 (10:00 – 17:00)

Über die Veranstaltung

We­gen des gro­ßen Zu­spruchs wird der Kurs mit der Münch­ner Gold­schmie­din Mo­ni­ka Ve­se­ly „Rin­ge an­ders ge­stal­ten“ wie­der­holt. In dem ein­tä­gi­gen Kurs wird je­de(r) ei­nen Ring oder ein klei­nes Schmuck­ob­jekt nach ei­ge­nem Ent­wurf schmie­den. Aus­ge­hend von der Flä­che ar­bei­ten wir in den Raum hin­ein. Aus­pro­bie­ren und Er­ler­nen der grund­le­gen­den Ar­beits­tech­ni­ken wie Sä­gen, Fei­len, Bie­gen, Lö­ten…

Schmuck von Mo­ni­ka Ve­se­ly zeig­ten wir in der Aus­stel­lung „schlicht und er­grei­fen­d“- An­ge­wand­te Kunst der GE­DOK Mün­chen im Hand­werks­mu­se­um vom 28.11. 2010 – 13.2. 2011. Nun kann man zeit­gleich Rin­ge von JAC, ei­nem Zu­sam­men­schluss von Gold­schmie­dIn­nen in der Aus­stel­lung „fin­ger­foo­d“ im Hand­werks­mu­se­um be­wun­dern

Ge­bühr: 75 € inkl. Ma­te­ri­al
Teil­nah­me nur nach vor­he­ri­ger An­mel­dung mög­lich: 0991 2960-555

Tickets

Eintrittskarten erhalten Sie an der Kasse im Handwerksmuseum. Info’s zu Ermäßigungen usw. finden Sie hier: Öffnungszeiten, Preise & Kontakt