Zeitwerke

Keramik Ausstellung

Zeitwerke

Sonderausstellung 09.10. - 18.11.2012
Handwerksmuseum
09.10. - 18.11.2012

Arbeiten der Keramikschule Landshut

09.10.2012 – 18.11.2012

Über die Veranstaltung

Ar­bei­ten der Ke­ra­mik­schu­le Lands­hut
Klas­sen­in­ter­ner Wett­be­werb der Dan­ner Stif­tung und Fo­to­gra­fi­en von Pe­ter Lit­vai

Je­des Jahr fin­den mit Un­ter­stüt­zung der Dan­ner Stif­tung Mün­chen klas­sen­in­ter­ne Wett­be­wer­be in der Ke­ra­mik­schu­le Lands­hut statt. Im Schul­jahr 2011/12 lau­te­te das The­ma für die Schü­ler im 2. Lehr­jahr „Zeit­wer­ke“. Hier konn­ten sie sich in­ten­siv mit ei­nem The­ma aus­ein­an­der­set­zen, ih­re ei­ge­nen Ide­en ein­brin­gen und ein ers­tes frei­es Werk­stück er­ar­bei­ten. Die Er­geb­nis­se wer­den nun von 9.10. bis 18.11. 2012 im Hand­werks­mu­se­um Deg­gen­dorf prä­sen­tiert. Ent­stan­den sind Uh­ren ganz un­ter­schied­li­cher Aus­for­mung und Gat­tung: Von der Sand­uhr über die Son­nen­uhr, bis hin zur Stand- und Wand­uhr. Fi­gür­lich ge­stal­te­te Uh­ren, Zeit­mes­ser, die Ver­gäng­lich­keit re­flek­tie­ren oder das Flie­ßen der Zeit mit dem Flie­ßen von Was­ser kom­bi­nie­ren und da­mit zu­gleich als Tisch­brun­nen die­nen, zei­gen ei­ne an­spruchs­vol­le Band­brei­te.

Die Schü­ler­ar­bei­ten wer­den er­gänzt durch Fo­to­gra­fi­en von Pe­ter Lit­vai. Der Lands­hu­ter Fo­to­graf rückt das Werk­zeug der Ke­ra­mi­ker in den Fo­cus. Er be­trach­tet es aus ei­nem neu­en Blick­win­kel. Iso­liert aus dem Kon­text der Werk­statt und gleich­sam mo­nu­men­ta­li­siert, ent­wi­ckelt es ei­ne völ­lig neue Äs­the­tik.

Er­öff­nung: Sonn­tag, 7. 10. 2012 um 15 Uhr

Sonn­tags­füh­run­gen mit Schü­lern der Ke­ra­mik­fach­schu­le Lands­hut, die ih­re Ar­bei­ten er­klä­ren und sich den Fra­gen der Be­su­cher stel­len am 21.10. und 18.11. 2012 je­weils ab 14 Uhr und 15 Uhr.

Tickets

Eintrittskarten erhalten Sie an der Kasse im Handwerksmuseum. Info’s zu Ermäßigungen usw. finden Sie hier: Öffnungszeiten, Preise & Kontakt